IKZ-Wanderpokal 2007 in Iserlohn

Am 12.05.2007 reisten die Cottbuser Radball-Bundesligisten Mario Bossan und Jan Pannach in das nordrhein-westfälische Iserlohn um dort an einem internationalen Pokalturnier teil- zunehmen. Das Cottbuser Duo startete unbeschwert und mit schnellen Pässen in das Turnier, überrumpelte dadurch Gastgeber Iserlohn 2 mit 5:2 ebenso wie die Mannschaft aus Leeden (bei Osnabrück) mit 8:5. Auch das dritte Spiel der Cottbuser Jungs gegen Plattenhardt (Stuttgart) verlief rasant. Der Anpfiff, zwei Ballkontakte und der Ball zappelte im gegnerischen Netz. Die Partie wurde jederzeit dominiert und so Stand es mit dem Schlusspfiff 9:4 aus Cottbuser sicht. Als nächstes galt es gegen Iserlohn 1 zu bestehen. Wider erwarten rannten sich die Cottbuser Angriffe immer wieder fest, auf jedes Führungstor folgte prompt der Ausgleich, bis es Sekunden vor dem Ende 3:3 stand. Jan versuchte mit einem beherzten Schuss den Siegtreffer zu erzielen, dieser blieb jedoch am Vorderrad des Verteidigers kleben und dieser brauchte den Ball nur noch in den leeren Cottbuser Kasten zum 3:4 Endstand zu kullern. Im vorletzten Spiel gegen die junge belgische Erstligamannschaft aus Beringen folgte ein technisch hochklassiges Match mit Torchancen für beide Seiten, etwas mehr Routine und Erfahrung bescherte den Cottbuser Jungs einen 5:4 Erfolg. Der letzte Gegner dieses Tages kam aus Methler (bei Dortmund) und hatte bis dato nur einen Punkt auf dem Erfolgskonto. Durch das Powerplay der vergangenen 5 Spiele schlichen sich bei Bossan/ Pannach Fehler ein und beim Stand von 7:6 aus Cottbuser Sicht brach auch noch die Hinterachse des Spezialrades von Jan. Spielunfähig musste er mit ansehen wie der Gegner die Situation zum 7:7 Endstand ausnutzte. Fazit: Das Cottbuser Duo kann sowohl auf nationaler, als auch auf internationaler Ebene mit hochklassigen Teams mithalten und holte verdient den Iserlohner IKZ Pokal in die Lausitz.

Tabelle   Sp.   s   u   n     Pkt.     Tore     Diff.
Cottbus 6 4 1 1 13 37 : 26 11
Iserlohn 2 6 4 0 2 12 31 : 22 9
Plattenhardt 6 4 0 2 12 26 : 21 5
Iserlohn 1 6 3 0 3 9 25 : 24 1
Leeden 6 3 0 3 9 25 : 27 -2
Beringen 6 1 1 4 4 23 : 29 -6
Methler 6 0 2 4 2 20 : 38 -18